Ilztalradweg - 17 km

 

Höhenmeter: 100 Meter

Fahrtzeit: ca. 1,5 - 2 Stunden

Schwierigkeitsgrad:
mittelschwer

Gelände:
40 % Straße
30 % Forstwege
30 % Flurbereinigungswege

Start/Ziel:
von Ettlmühle bis Fürsteneck

Der Ilztalradweg führt Sie über circa 17 Kilometer entlang einer der schönsten Flusslandschaften Deutsch-
lands. Das letzte große Wildwasser Ostbayerns sucht sich ab der Ettlmühle seinen Weg durch Wiesen und
Wälder bis nach Passau und fließt dort in die Donau. Prämiert als Flusslandschaft der Jahre 2002 und 2003
ist die Ilz wahrhaftig eine „schwarze Perle“ inmitten einer traumhaft schönen Landschaft.
 

ZURÜCK